Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 25.04.21 23:15

Bezeichnung: Spätburgunder - Iphöfer Kronsberg - trocken - Erste Lage
Winzer/Produzent: Wirsching
Land / Region: Deutschland - Franken
Lage: Kronsberg (Iphofen - Franken) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Spätburgunder (Pinot noir)
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: AP 5011 052 18
Preis: 27,36 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Metro Pasing - 09.02.2021
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 25.04.2021
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein leicht angeziegeltes Rubinrot mit höherer Transparenz, nasal gibt's leicht ankompottierte Kirschen und Pflaumen, etwas säuerlicher Waldboden mit leicht Zitronengras bzw. Szechuan-Pfeffer, mit Luft verschiebt sich das Gleichgewicht deutlich von der Frucht zum Wald bzw. Holz. Gaumal fällt erst mal die Ultra-Geschmeidigkeit auf, dann etwas samtige Pimiento, anschließend kommt die hier deutlich reduzierte Rotfrucht auf, potente und sehr flaumige Säure, relativ kühle und doch etwas erdige Steingrundlage. Der ziemlich lange Abgang zeigt auch die schöne Balance zwischen wärmendem Wäldchen und kühlender Grünfrucht bzw. Säure sowie dem zwar im Hintergrund agierenden, aber doch recht agilen Fruchtextrakt.

Das ist einerseits ein zutiefst deutsch anmutender Spätburgunder, der aber die (für mich) unschönen typisch deutschen Charaktereigenschaften dieser Rebsorte komplett vermeidet und dennoch nicht einfach nur in Richtung Burgund schaut. Der Wald wirkt irgendwie total anders, vor allem grüner, (vielleicht einfach fränkisch?), der Extrakt ist schön sekundär gehalten ohne jede Fruchtsüßebetonung. Wenn man sowas als stilistische Benchmark für "Spätburgunder" (nicht Pinot noir!) festnageln würde, wäre "deutsch" in Bezug auf diese Rebsorte kein Negativum mehr für mich...
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2021/04/25/deutsch-aber-gelungen/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 54 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung