Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 12.01.22 21:43

Bezeichnung: Riesling - Randersackerer Marsberg - RR - trocken - Erste Lage
Winzer/Produzent: Bürgerspital
Land / Region: Deutschland - Franken
Lage: Marsberg (Randersacker - Franken) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2019
Typ: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: AP 3003 046 20
Preis: 13,9 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 28.07.2021
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 21 von 25
Preis / Genuss: gut
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 12.01.2022
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Im Glas ein leuchtendes Goldgelb, fürs Näschen gibt's vom Fleck weg einen prall gefüllten Zitruskorb mit Pomelo, Ugli, Limette und Pampelmuse, schön differenziert aufgereiht, dahinter etwas Korund in blau. Auch am Gaumen prallt's ordentlich im Zitruskorb, hier sind bei aller Frische auch etherische Öle der Agrumen vernehmbar, weiters eine stützende Kräuterigkeit aus der Melisseecke; die Säure ist hyperknackig, führt aber nicht zur Gesichtsentgleisung (jedenfalls bei mir nicht), mineralischerseits auch hier was sehr Kühles, (Muschel-) Kalk kommt mir jedenfalls nicht in den Sinn. Der minutenlange Nachhall wirkt ziemlich mundwässernd, das Finale konzentriert sich dann auf die gelben Zitrusfrüchte.

Das ist schon eine recht amtliche Zitrusbombe! Kompromißlos frisch und dabei doch fern der reinen Zischweinebene, sehr klar und (aromen-) differenziert, für mich kein typischer Muschelkalk-Riesling (was jetzt nix Schlimmes ist), vielleicht kommt er deswegen in einer Schlegelflasche daher. Überhaupt: was wohl "RR" heißen mag? Ein Hinweis auf Holz im Quadrat ist's jedenfalls nicht...
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2022/01/12/untypischer-schlegel-franke/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 77 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung