Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 10.06.22 21:21

Bezeichnung: Sauvignon blanc
Winzer/Produzent: Reichsrat von Buhl
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2018
Typ: Weißwein
Rebsorte: Sauvignon blanc
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben:
Preis: 9,8 Euro je 0,75 l (im Handel)
Bewertung: (83/100 Punkte)
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: la-vita
Verkostungsdatum: 10.06.2022
Eingetragen von: la-vita ... [Rückfrage zur VKN an la-vita]
VKN im Detail: blasses Goldgelb;

sattes Bouquet mit typischen Noten nach Gras und Stachelbeere, macht ziemlich viel Druck, eher Kraft als Feinheit;

im Mund mit einer kräftigen Sauvignon Blanc Aromenattacke, das ist ein lauter Pop-Song, nicht direkt schlecht - aber sehr plakativ, muss man mögen oder Lust drauf haben, wirkt handwerklich sauber gemacht, im weiteren Verlauf auf der Zunge wirkt der Wein ein wenig adipös (barock?) und anstrengend, erscheint mir nicht ganz trocken.

Vielleicht schon ein Jahr zu alt - oder der warme Jahrgang 2018 passte nicht ganz zur Rebsorte. Ein Glas ist o.K. Drängt sich jetzt kein Nachkaufreflex auf. Nur mäßiger Trinkspaß.

Trinkreife: jetzt trinken
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 47 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung