Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 04.08.22 21:49

Bezeichnung: Gelber Muskateller - Gamlitz - trocken - STK - Südsteiermark DAC
Winzer/Produzent: Lackner Tinnacher
Land / Region: Österreich - Südsteiermark
Jahrgang: 2021
Typ: Weißwein
Rebsorte: Gelber Muskateller
Alkohol (Vol.%): 12,5
Verschluss: Glasstopfen
Weitere Angaben: L1N13415/22
Preis: 13,97 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vinus - 30.07.2022
Bewertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 17 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 04.08.2022
Eingetragen von: EThC ... geändert von EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Im Glas zeigt sich was zwischen Messing und Goldgelb, nasenmäßig sind wir bei einer Sommerwiese, die aufgrund der Hitze schon klar an Saftigkeit eingebüßt hat, dafür aber mit relativ konzentrierten floralen Gelbaromen aufwartet, die jedoch nicht ins Parfümierte abgleiten. Geschmacklich ist dann auch der Gelbblumenanteil sehr hoch, grasige bzw. heuige Aromen gibt's nur sehr dezent, eher noch Trockenkräuter wie Oregano & Co., die Säure ist gar nicht mal soo präsent, verrichtet aber dennoch einen guten Job und läßt dem Wein eine kleine Chance zur Cremigkeit; hauchweise gibt's noch weißen Pfeffer, das Ganze spielt sich auf einer leicht bitteren Glimmer-Unterlage ab (hab nachgeschaut, gibt's da tatsächlich!). Der sich im Minutenbereich tummelnde Abgang repetiert das Ganze nochmals fast 1:1, im Finale dann vor allem Heu mit fermentierter Zitrone bzw. der Albedo daraus.

Das ist nun kein originäres Frischemonster, wie es für eine abendliche Terrasse mit gefühlten 33 Grädern angemessen wäre, sondern eher so ein Winter- und / oder Essensmuskateller, der schon sehr ernsthaft und vor allem super balanciert daher kommt. Der Wein ist auch "fertig" im besten Sinne und macht durchaus Spaß, ist aber -auch wenn's effektiv nix zu meckern gibt- eher ein "Einser" auf höherem Niveau.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2022/08/04/a-21/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 47 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung