Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 11.09.22 17:59

Bezeichnung: Otskhanuri - Rosé - dry
Winzer/Produzent: Gvantsa's Wine
Land / Region: Georgien - Imereti
Jahrgang: 2019
Typ: Rosé
Rebsorte: Otskhanuri
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: L1369OR28120
Preis: 19,26 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Naturwein Georgien - 28.10.2020
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 18 von 25
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 05.08.2022
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Schon die Klarglasflasche zeigt ein Kirsch- bis Ziegelrot mit höherer Transparenz, riecht nach Waldhimbeere mit Marzipan, weiters Granatapfel und Berghütte. Wirkt im Mund gleich recht staubig adstringierend, dann rote Pflaumen, ein klein bißchen Alk, schöne Säure, herber Glimmer als Basis. Zum Abschluß ein recht langer Nachhall, der den Wein gegenüber dem Bukett und Mundgefühl deutlich gereifter erscheinen läßt.

Das ist aktuell noch eine Art Gratwanderung zwischen Kitsch und Anspruch, allerdings doch deutlich mehr letzterer Seite zugewandt; ich könnte mir vorstellen, daß das mit zwei bis drei Jahren mehr in der Flasche noch aparter wird.

Nachtrag nach 48 Stunden mit Luft: nasal hat sich kaum was geändert, außer vielleicht, daß die Fruchtseite etwas mehr zum Sekundären hingewandert ist. Gaumal haben Staub und Alk leicht nachgelassen, die Frucht wandert hier in die entgegengesetzte Richtung zum Primären hin, bleibt aber weit von der Kitschgrenze entfernt. Beim Nachhall dagegen wieder ein Schritt zu höherer Reife incl. einem Hauch Lakritz. Nur kleine, aber durchaus eigene Änderungen, die insgesamt klar für den Wein sprechen.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2022/09/06/meedels-4/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 30 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung