Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 01.03.09 23:53

Bezeichnung: Chateau Sénéjac
Winzer/Produzent: Comte de Guigné
Land / Region: Frankreich - Bordeaux - Haut-Médoc
Jahrgang: 1982
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: 12 Euro je 0,75 l (Auktion)
Bewertung: Leider hinweg
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Albrechtstraßenbewohner
Verkostungsdatum: 01.03.2009
Eingetragen von: Albrechtstraßenbewohner ... [Rückfrage zur VKN an Albrechtstraßenbewohner]
VKN im Detail: Die Flasche war leider schon drüber. Korken brach ab und fiel in die Flasche; helle Farbe, sehr transparent. Todessüsse, noch knapp trinkbar, aber ohne Genuß, auch wenn der Essigton mit der Zeit verging. Der Wein reflektiert die Klasse des Jahrgangs, trotzdem. War sicher mal wirklich gut.
Trinkreife: schon abbauend (Selbst in perfekten Flaschen auf dem absteigenden Ast)
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 623 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung