Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 23.05.22 19:31

Bezeichnung: Vieux Ceps - Carignan Vieilles Vignes IGP
Winzer/Produzent: Domaine du Vieux Chai
Land / Region: Frankreich - Languedoc
Jahrgang: 2017
Typ: Rotwein
Rebsorte: Carignan
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: En vinification, nous choisissons la macération semi-carbonique d'une durée de 10 jours pour maintenir un bon équilibre fruit, alcool, tanins. Sol principalement de schiste. Vin de Garde DIAM 3
Preis: 7 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 14.08.2018
Bewertung: ok
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: stollinger
Verkostungsdatum: 06.04.2019
Eingetragen von: stollinger ... geändert von stollinger ... [Rückfrage zur VKN an stollinger]
VKN im Detail: Kräftiges granatrot mit lila Reflexen. Fruchtig-süßer Geruch (Kirsche, Himbeere), der durchaus ins dropsige geht. Dazu eine rauchig-speckige, kräurterige Schieferaromatik.

Milde Säure, relativ gerbstoffarm und arm an Extrakt, leichtes Bitterl. Eine schöne, knapp reife Frucht (Kirsche) bei leichtem Körper. Mit Temperatur etwas ins Dropsige gehend. Trockene, kühle, frische Anmutung. Hintergründige Schieferaromatik. Einfach, rustikal und trinkanimierend. Könnte etwas mehr Struktur haben.

23.05.2022
Noch immer leichte lila Reflexe. Sehr intensive süßlich-reife Beerenfrucht (dunkel). Dazu rauchig und getrocknete Kräuter.

Milde, recht reife Säure. Kann meine obenstehende VKN im Mund nur schwer wiederfinden. Der Körper wirkt jetzt mittelkräftig, die Gerbstoffe präsent, etwas abbrasiv-rustikal, aber nicht unangenehm. Reife, intensive dunkle Beerenfrucht (saftig); Brombeere, Kirsche, Maulbeere. Extraktsüße im fruchtigen Antrunk, nach Hinten trocken wirkend. Gute Länge

Das dropsige hat sich gelegt, die Struktur vorhanden. Seeehr intensiv-fruchtbetont. Bei 7€ kann man da aber nicht meckern.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 343 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung