Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 03.05.21 23:05

Bezeichnung: Mille Roses Margaux rouge
Winzer/Produzent: Chateau Mille Roses Sophie & David Fauré
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Margaux
Jahrgang: 2015
Typ: Rotwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 13,5
Verschluss: keine Angabe
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: 89-92 (89/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Innauen
Verkostungsdatum: 03.05.2021
Eingetragen von: Innauen ... geändert von Innauen ... [Rückfrage zur VKN an Innauen]
VKN im Detail: Mittleres Rot. Wie bei 2015 häufig intensiver reifer Geruch, der sich etwas gegenüber den ersten Flaschen, die ich von dem Wein hatte, gelegt hat. Mit etwas Zeit kommen Rosenblüten, rote Johannisbeere und Hagebuttenmark durch. Der Wein sollte definitiv länger oder wärmer als in meinem Keller lagern. Mittelgewichtig am Gaumen, stabile nicht zu vordergründige Säure. Angenehme Tannine mit erster Reife. Hier jetzt die typischen Cabernetnoten. Das Ganze braucht auch hier noch etwas Zeit, sich zu fügen, zeigt dafür ordentlich Potential. Man beachte den mittlerweile fast untypischen Alkoholwert.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: http://www.aux-fins-gourmets.de/chateau-mille-roses-margaux-2009-subskription-4352.html
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 107 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung