Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 12.01.22 18:42

Bezeichnung: Field blend - Otoño - Kindeli
Winzer/Produzent: Alex Craighead
Land / Region: Neuseeland - Nelson
Jahrgang: 2020
Typ: Weißwein
Rebsorte: Gemischter Satz
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: Gemischter Satz mit Gewürztraminer, Riesling und Pinot gris, Lot 20KO1
Preis: 31 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 11.12.2021
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 20 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 11.12.2021
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Trübes Rotorange, deutliche Traminernase mit malzigen Blutorangen, weiters Hagebutten, mit Luft etwas Rambutan. Am Gaumen dann rotblumige Frucht, straffe Säure, kühle Mineralik, auch der sehr lange Abgang schafft eine hohe Spannung zwischen Sekundärfrucht und Säure & Co.

Das erinnerte mich ein bißchen an ähnliche Traminerexperimente aus dem Bereich Neusiedlersee, wobei ich die meisten diesbezüglichen Österreicher noch expressiver erlebt habe. Am interessantesten war hier für mich die Erfahrung, daß es sowas aus NZ überhaupt gibt.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2022/01/09/einfach-so-relaunch/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 39 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung