Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 11.09.22 13:50

Bezeichnung: Vermentino - Opale - Vermentino di Sardegna DOC
Winzer/Produzent: Cantina Mesa
Land / Region: Italien - Sardinien
Jahrgang: 2020
Typ: Weißwein
Rebsorte: Vermentino
Alkohol (Vol.%): 14
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: L.21-118
Preis: 23,4 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 06.08.2022
Bewertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 17 von 25
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 06.08.2022
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Ein helles Goldgelb zeigt sich im Glas, den Riechkolben erreicht hellgelbe Frucht wie Kaktusfeige mit Zitronenkonfekt, auch etwas Krautwickel. Am Gaumen wiederholt sich das fruchtseitig, ganz leicht basaltische Einflüsse, relativ schöne, gut austarierte Säure, kalkig-schotterige Basis. Ordentlich langer Abgang mit hier eher cremigen Pfirsichen.

Entwickelt sich mit Luft recht schön zu einem mediterranen Fischbegleiter, ist allerdings für das Gebotene ziemlich ambitioniert bepreist, deshalb hier für mich kein Nachkauf denkbar.
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2022/09/04/49-weinrunde-in-munchen/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 34 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung