Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 09.01.23 01:11

Bezeichnung: Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande
Winzer/Produzent: Château Pichon-Longueville Comtesse de Lalande
Land / Region: Frankreich - Bordeaux-Pauillac
Jahrgang: 2004
Typ: Rotwein
Rebsorte:
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben:
Preis: -
Bewertung: Önologisches Baby (92/100 Punkte)
Preis / Genuss: keine Angabe
Autor/Verkoster: Prämi
Verkostungsdatum: 09.01.2023
Eingetragen von: Prämi ... [Rückfrage zur VKN an Prämi]
VKN im Detail: Aus der Demi, taut nach etwa einer Stunde im Dekanter langsam auf.
Anscheinend noch junge Farbreflexe im abendlichen Kunstlicht.
Länger über den Abend genossen, fein und stilvoll, elegant mit ganz feiner Frucht, sehr schlank, bestens balanciert, sehr gute Länge.
Besonders gelungene Comtesse und gute Prognose für ein sehr langes Leben auf diesem Niveau.
Trinkreife: keine Angabe
Link 1: -
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 93 mal abgerufen

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung