Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 10.03.23 21:03

Bezeichnung: Sauvignon blanc - <Tradition> - trocken - Gutswein
Winzer/Produzent: Philipp Kuhn
Land / Region: Deutschland - Pfalz
Jahrgang: 2021
Typ: Weißwein
Rebsorte: Sauvignon blanc
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: AP 5 128 037 06 22
Preis: 10,95 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Vinus - 30.07.2022
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 18 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 10.03.2023
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Fürs Auge gibt's ein helles Zitronengelb, leichter Restbizzel. Nasal dann ordentlich Frühlingswiese mit signifikant Löwenzahn, etwas Holunder noch, dazu Dill und Estragon aus der Kräuterecke. Schmeckt auch eher muskatellerig mit o.g. Wiese plus Zitronen und Limetten, was in einer straff-kühlen Säure resultiert, dazu mindestens ebenso kühler Kalk als Basis. Nachhallmäßig hat man was im Mehrminutenbereich davon, im Finale trumpft die Limette auf.

Das fühlt sich immer noch blutjung und äußerst keck an, zumindest aktuell nicht unbedingt als Sauvignon erkennbar, wird vielleicht noch in ein paar Jahren, Spaß zum Wolfsbarsch macht der Wein allemal.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2023/03/10/sauvignon-im-muskatellerpelz/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 108 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung