Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 22.05.23 19:37

Bezeichnung: Weisser Burgunder - Würzburger Stein - trocken - Erste Lage
Winzer/Produzent: Juliusspital
Land / Region: Deutschland - Franken
Lage: Stein (Würzburg - Franken) (in weinlagen.info)
Jahrgang: 2021
Typ: Weißwein
Rebsorte: Weißburgunder
Alkohol (Vol.%): 13
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: AP 3000 062 22
Preis: 13,99 Euro je 0,75 l (im Handel) bei Edeka Stockdorf - 22.05.2023
Bewertung: Nachkauf 1 von 3, Gesamt 17 von 25
Preis / Genuss: schlecht
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 22.05.2023
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich ein helleres Goldgelb, nasal gibt's jugendlich-kecke Kaktusfeigen und Mirabellen, noch reichlich primärfruchtig, aber nicht plakativ, dazu einiges an Zitrone sowie ein bißchen Pampelmuse. Am Gaumen ist die Frucht dann etwas exotischer und auch parfümierter, eine Rambutan hat sich hier noch dazwischengemogelt; die Säure klar und potent, steinseitig bin ich bei einem Speckstein-Kalk-Gemisch. Beim recht langen Abgang tut sich auch eine leicht herb-bittere Seite der nicht unangenehmen Art auf, im Finale macht sich die Pampelmuse auf Speckstein breit.

Das ist auch in seiner noch recht jugendlichen Verfassung deutlich erfreulicher als die meisten JS-Weine ab 2017, vom Hocker reißt's mich aber auch nicht. Dazu ist mir die Frucht dann doch zu sehr in Richtung Kaltvergärung angelegt, die Mineralik zu unauffällig. Ich bin mir zwar nicht sicher, wie sich das in den nächsten Jahren noch entwickeln könnte, aktuell aber denke ich nicht über einen Nachkauf nach.
Trinkreife: noch lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2023/05/22/kalibrierung-der-vorlieben/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 163 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung