Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 02.02.24 20:08

Bezeichnung: [Cuvée] - Widerstand - [trocken] - Qw
Winzer/Produzent: Rainer Zang
Land / Region: Deutschland - Franken
Jahrgang: 2019
Typ: Weißwein
Rebsorte: Cuvée
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Schraubverschluss
Weitere Angaben: Cuvée aus 60 % Johanniter und 40 % Bronner, AP 4423 005 20
Preis: 7,5 Euro je 0,75 l (ab Hof) - 11.11.2023
Bewertung: Nachkauf 2 von 3, Gesamt 17 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 02.02.2024
Eingetragen von: EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Farblich sind wir bei einem recht hellen Messing, fürs Näschen gibt's einerseits flaumige, aber auch frische Frucht, im Einzelnen bin ich bei Kaktusfeige, Reneclaude, minimal weiße Tafeltrauben und Pomelo, leichte Gerbstoffankündigung. Geschmacklich wirkt das Ganze aufgrund einiger Bitterchen von Limette und Chinarinde recht kantig-frisch, es gibt aber auch ein paar substanzfördernde Aromen, etwas Kochbanane zählt dazu, die restliche Nasenfrucht ist jedoch deutlich reduziert; auch die Säure zeigt rauhe wie eckige Seiten, bodenseitig bin ich bei eher kühlem Gestein mit Rosteinschlüssen. Beim langen Nachhall sind die Bitterchen dann besonders tonangebend, für mich klar animierend, könnte aber für so manchen zu viel des Guten sein.

Ich habe die beiden enthaltenen Sorten noch nicht reinsortig getrunken, Johanniter soll aber eher für Frische stehen, Bronner mehr für burgundische Breite. So ist denn auch diese Cuvée tatsächlich eine recht gelungene Mischung aus beidem, insgesamt überwiegt aber ein eher ruppiger Charakter, was vor allem den -nicht unangenehmen- Bitterchen geschuldet ist. Wenn man also gegenüber Bitterstoffen eine gewisse Toleranz hat, ist das ein durchaus empfehlenswerter (Guts-) Wein!
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2024/02/02/widerstandskampfer/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 52 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung