Details zur Verkostungsnotiz Eintrag erstellt/geändert am 05.02.24 16:27

Bezeichnung: Ve[rnatsc]h - Ca[mpil]l - Vino rosso
Winzer/Produzent: Pranzegg
Land / Region: Italien - Südtirol
Jahrgang: 2018
Typ: Rotwein
Rebsorte: Vernatsch
Alkohol (Vol.%): 12
Verschluss: Naturkork
Weitere Angaben: L2018
Preis: 24 Euro je 0,75 l (Sonstige Bezugsquelle) - 26.01.2024
Bewertung: Nachkauf 3 von 3, Gesamt 21 von 25
Preis / Genuss: akzeptabel/angemessen
Autor/Verkoster: EThC
Verkostungsdatum: 26.01.2024
Eingetragen von: EThC ... geändert von EThC ... [Rückfrage zur VKN an EThC]
VKN im Detail: Der Wein ist kirschrot mit leicht violettem Schimmer, mittlere Transparenz. Nasal sauerkirschlastig, zwar etwas saftig, aber weit jenseits des Primären. Geschmacklich dann straffe Weichseln bzw. Schattenmorellen, dazu einige etherische Noten von Agrumen, vorrangig Orangenöl, noch etwas kantiges Tannin, straffe Säure, hartes Gestein. Abgangsseitig dann auch hochfrisch mit vorwiegend kantigen Kirschen, fast etwas stahlig wirkend, superklare Säure.

Ich bin ja überhaupt kein Fan von Schiava grossa aka Vernatsch aka Trollinger und hätte es vor einiger Zeit niemals für möglich gehalten, daß es diese Sorte bei mir jemals in die "3er-Riege" schaffen könnte, diese Rebsorten-Referenz ist die bislang einzige Ausnahme. Was bei mir die Frage aufwirft, warum nicht deutlich mehr Weine aus dieser Rebsorte auf diesem Level produziert werden. Geht das wirklich nur in Campill? Quasi analog zum Ausnahme-Müller Thurgau vom Feldmarschall? Mal sehen, ob ich in meinem Leben noch einen ebenbürtigen Rebsortenvertreter ins Glas bekomme, auf dem nicht "Ca[mpil]l" draufsteht...
Trinkreife: trinken oder lagern
Link 1: https://ec1962.wordpress.com/2024/02/04/nicht-kleckern-sondern-klotzen/
Link 2: -
Link 3: -
  Diese Verkostungsnotiz wurde bisher 55 mal abgerufen

Bilder:

 

Codes zur Veröffentlichung in Internet-Foren

Als Bilddatei für Internet-Foren (z.B. dasweinforum.de oder weinfreaks.de):


Einbindung als Text (forenunabhängig):


Veröffentlichung in facebook

Bitte einfach den Link aus der Adresszeile oder diesem Feld kopieren:





Kommentar zu dieser VKN schreiben:

Kommentare können nur von angemeldeten Benutzern erstellt werden !
Du kannst dich auf der Startseite anmelden bzw. kostenlos neu registrieren.
RSS      2004 - 2012 von Gerald Schuster, Advanced Technical Software :: e-mail: webmaster@verkostungsnotizen.net :: Datenschutzerklärung